Apex Legends Mobile

Apex Legends Mobile: Vorabregistrierung ab sofort weltweit verfügbar!

EA und Respawn geben die Vorabregistrierung für Apex Legends Mobile weltweit frei. Zwei Jahre nach Release der Desktop-Version soll nun eine Version für Mobilgeräte folgen. Ein weltweiter Release soll noch im Jahre 2022 erfolgen.

Die mobile Version sei speziell für Touchscreens entwickelt worden. Optimierte Steuerung und  weitere Anpassungen sollen die “fortschrittlichsten Battle-Royale-Kämpfe ermöglichen, die es für Handys gibt”. Die mobile Version von Apex Legends hat keine Schnittpunkte mit der Desktop- und Konsolen-Version. Kein Cross-Play, keine Cross-Saves. Es werden auch Gamemodes und Maps erscheinen, die nur in der mobilen Version von Apex Legends verfügbar sein werden. Ihr könnt hier den Trailer für die mobile Version finden.

Seit April 2021 ist klar, dass das Battle Royale für Mobile kommen wird. Im Februar konnte man sich in ausgewählten Regionen für die Testphase anmelden. Ab sofort sind Voranmeldungen weltweit möglich. Das verspricht, dass sich Electronic Arts langsam auf ein weltweites Release vorbereitet. Für eine Voranmeldung werden diverse In-Game Rewards versprochen. Diese erhalten die Spieler, sobald das Spiel offiziell erscheint.

Apex Legends Mobile Vorabregistrierung

Wann wird Apex Legends Mobile in meiner Region verfügbar sein?

Die geschlossenen Beta-Tests wird anfangs nur auf Android-Geräten verfügbar sein. Während der Tests wird die iOS-Unterstützung implementiert. Ab sofort kann man sich weltweit für die Beta registrieren (momentan nur im Google Play Store). iOS soll in Kürze folgen.

Wird Apex Legends Mobile kostenlos sein?

Ja, genau wie auf PC und Konsole ist das Spiel gratis und enthält keine kostenpflichtigen Objekte, die einen Gameplay-Vorteil verschaffen. Es wird über eigene Battle Passes, kosmetische Sammel- und freischaltbare Objekte verfügen, die nicht mit denen der PC- und Konsolenversionen von Apex Legends identisch sind.

Arbeitet das reguläre Apex Legends-Team auch an der mobilen Version?

Bei Respawn wird die Entwicklung von Apex Legends Mobile von einem Team mit Experten in der Entwicklung von mobilen Spielen übernommen. Es bleibt aber eine Zusammenarbeit mit dem bestehenden Apex Legends-Team.

 

mm

Severin Stillhard

Online-Redaktor

Angefangen hat die Gamer-Karriere mit Pokémon Rubin. Mittlerweile hat er wohl jeden relevanten kompetitiven Titel ausprobiert aber leider nur mässig Erfolg gehabt. Ist jetzt auch nicht mehr so wichtig, da er nun auf eSports.ch seine Begeisterung für Games mit Menschen teilen kann und man dabei nur gewinnen kann.

Mehr von Severin Stillhard
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch