Bad News Eagles mit starkem Start in Rio

Das Team um Schweizer CS:GO-Spieler Rigon „rigoN“ Gashi ist gut gestartet am Intel Extreme Masters Major in Rio. Die Legends Stage ist zum Greifen nah.

Das CS:GO-Team Bad News Eagles ist gut in Form! Nach ihren starken Leistungen dieses Jahr, können sie auch in der Challenger Stage des IEM Rio Major daran anknüpfen. Ihren ersten Gegner „00 Nation“ konnten sie locker mit einem 16:3 abfertigen, auch die zweite Runde gegen BIG entschieden sie mit einem 16:11 für sich.

Mit diesen ersten beiden Siegen konnten sich Bad News Eagles nun für die „Round 3 High Matches“ qualifizieren, als nächstes wartet GamerLegion auf sie. Diese hatten einen ähnlich guten Start in Rio, wie BNE und stehen ebenfalls mit zwei Siegen und ohne Niederlagen da.

Sollten sie dieses Match ebenfalls für sich entscheiden können, steht der Qualifikation für die nächste Stufe des Majors, der Legends Stage eigentlich nichts mehr im Weg. Beim Rio Major spielen die Teams um einen Preispool von 1’250’000 USD, sowie Qualifikationen für die nächsten grossen Turniere, unter anderem das BLAST Premier World Final.

Das nächste Match der Bad News Eagles gegen GamerLegion wird am 1. November um 21:00 Uhr gespielt.

Letztes Major im 2022

Rio ist auch das letzte Major für die CS:GO-Teams dieses Jahr. Das heisst aber nicht, dass die Saison durch ist. Das Rio Major gehört, sowie alle Intel-Majorturniere, zum sogenannten „Intel Grand Slam“. Dieser ist nun bereits in der vierten Saison. Nebst den Preisgeldern, die an den Events selbst ausgeschüttet werden, gibt es für das „gewinnendste“ Team der Saison nochmals 1 Million Dollar obendrauf, Plätze 2-4 erhalten 100’000 Dollar.  Zurzeit führt FaZe diese Tabelle mit drei Major und Pro League-Siegen an.

 

Nathan Leuenberger

Projektleiter & Redaktionsleiter

Schon mit dem ersten Gameboy, den er von seinem Vater "auslieh", begann Nathans Faszination für die Welt der Polygone, Bits und Pixel. Noch heute sind Games seine grösste Leidenschaft und haben mit der Entwicklung im Bereich eSports eine völlig neue Bedeutung bekommen.

Mehr von Nathan Leuenberger
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch