Beweise dich bei den Red Bull Online-Turnieren

Zeit zum Spielen gibt es momentan viel. Bei der Red Bull Gaming World by Logitech G Online Series, kannst du beweisen, dass du auch was auf dem Kasten hast.

Normalerweise finden die eSports-Turniere in der Red Bull Gaming World statt. Nur ist der Ort, wie fast alles, zurzeit geschlossen. Kurzerhand wurden die geplanten Turniere in eine Online Series umgewandelt, in der ihr euch trotzdem gegen andere Spieler messen könnt, in verschiedenen Games. Die Auswahl hält da sogar ein paar coole Überraschungen bereit.

Kartenzauber und Wololo

Am kommenden Wochenende könnt ihr gleich am 9. Mai die Finals der Hearthstone Online Series verfolgen. Die aktuelle Expansion „Ashes of Outland“ verspricht da spannende Duelle, bei denen nun auch der Demon Hunter als Klasse mitmischt. Der hat’s natürlich auch gleich in die Meta geschafft. Wer schon länger kein Hearthstone mehr geguckt hat, wird sich da also auf einige Neuerungen freuen können. Gespielt wird um einen Preispool von 1’000 Franken.

Wer nicht nur zuschauen, sondern selber mitmischen will, der sollte sich noch schleunigst für den Wololo Cup anmelden! Da wird am 10. Mai der zweite Qualifier-Cup durchgeführt. Ok, Wololo, was ist das jetzt für ein Spiel? Age of Empires 2 natürlich! Der berühmte Ausruf der Priester, wird da gleich als Namensträger für den Cup eingesetzt. Gespielt wird die Age of Empires 2 Definitive Edition. Wer sein Glück versuchen möchte, einen Teil vom 1’000 Franken Preispool zu gewinnen, kann sich noch anmelden.

Heisse Reifen, heisses Eisen

Ebenfalls anmelden können sich alle Rocket League Spezialisten. Am 9. Mai findet dort der erste Qualifier statt, der zweite folgt am 17. Mai und das Finale findet dann am 23. Mai statt.

Gleich einen Tag darauf, wird das Finale des Red Bull Flick Turniers abgehalten. Ein spezielles CS:GO 2v2-Turnier im Capture the Flag-Modus. Wie das genau funktioniert, wann die Qualifiers stattfinden und alles weitere zu diesem Turnier, werdet ihr in den nächsten Tagen auf der Website der Red Bull Online Series finden.

Alle Finals-Übertragungen findet ihr dann auf Twitch und natürlich auch auf eSports.ch.

Nathan Leuenberger

Projektleiter

Schon mit dem ersten Gameboy, den er von seinem Vater "auslieh", begann Nathans Faszination für die Welt der Polygone, Bits und Pixel. Noch heute sind Games seine grösste Leidenschaft und haben mit der Entwicklung im Bereich eSports eine völlig neue Bedeutung bekommen.

Mehr von Nathan Leuenberger
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch