Blizzard: Kostenlos dein BattleTag ändern

Vom 22. Oktober bis zum 5. November können alle Blizzard-Spieler ihr BattleTag kostenlos ändern. Das Angebot kommt passenderweise fast gleichzeitig wie die Namensänderung des Overwatch-Cowboys von Jesse McCree zu Joe Cassidy.

Wie ändert man seinen BattleTag-Namen?
  1. Hier klicken
  2. Einloggen
  3. Hast du deine vorherige kostenlose BattleTag-Änderung benutzt?

 

falls ja: Den “Kontaktieren Sie uns” Button benutzen und im Ticket die Namensänderung beantragen.

 

falls nein: Klicke auf “BattleTag-Änderung” mit Hyperlink.

 

 

Auf der Seite ist ein Hinweis zu finden, dass der Prozess bis zu 30 Tage in Anspruch nehmen kann. Gemäss eigener Erfahrung geht das aber um einiges schneller.

Warum verschenkt Blizzard eine Namensänderung?

Der Overwatch-Cowboy wurde nach dem Blizzard-Entwickler Jesse McCree benannt. McCree ist einer von drei Angestellten, welcher mit der Anklage gegen Blizzard Activision in Verbindung gebracht wird und die Firma verlassen hat. Kurze darauf veröffentlichte Activision Blizzard auf dem Twitter Account von Overwatch ein Statement in dem sie den Namenswechsels des Helden ankündigen. Ab sofort werden keine Referenzen von Blizzard-Mitarbeitern in die Spiele eingebracht.

 

 

mm

Severin Stillhard

Online-Redaktor

Angefangen hat die Gamer-Karriere mit Pokémon Rubin. Mittlerweile hat er wohl jeden relevanten kompetitiven Titel ausprobiert aber leider nur mässig Erfolg gehabt. Ist jetzt auch nicht mehr so wichtig, da er nun auf eSports.ch seine Begeisterung für Games mit Menschen teilen kann und man dabei nur gewinnen kann.

Mehr von Severin Stillhard
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch