Clash Mini Banner

Clash Mini – Das neue Supercell-Spiel ist ab sofort spielbar!

Vor Acht Monaten hat Supercell drei neue Clash-Spiele angekündigt: Clash Quest, Clash Mini und Clash Heroes. Nun ist seit dem 8. November auch das zweite neue Supercell-Game in der Beta: Clash Mini, das Auto-Chess im Clash Universum.

Was ist Clash Mini?

Clash Mini ist ein Strategie-Brettspiel im Clash-Universum. Spieler treten in Echtzeit gegeneinander an und platzieren Figuren von ihren Lieblings-Charakteren (Electro Wizard, PEKKA und so weiter) auf dem schach-ähnlichen Brett und lassen diese gegen gegnerische Figuren kämpfen. Es erinnert ein wenig an Clash Royale, nur werden die Figuren bloss einmal gesetzt.

Clash Mini
Clash Mini Menu
Clash Mini Ingame
Clash Mini
Clash Mini Menu
Clash Mini Ingame
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Das Konzept von Clash Mini ist keinesfalls ein Neues: Auto Chess (auch bekannt als Auto Battler) ist ein Subgenre der Strategiespiele, das normalerweise einige “Schach ähnliche Elemente” vorzuweisen hat. Die Spieler platzieren in der Vorbereitungsphase Figuren auf einem Gitter förmigen Spielfeld und diese kämpfen danach automatisch gegeneinander, ohne weiteres Interagieren der Spieler. Der Gewinner erhält einen Punkt oder verursacht Schaden an den Lebenspunkten des Gegners. Nach den Kämpfen können Spieler neue Figuren kaufen und diese so verbessern. Bekannte Titel im Genre: Dota Underlords, Teamfight Tactics und Hearthstone Battlegrounds.

Wie kann ich Clash Mini jetzt schon spielen?

Die Beta für Clash Mini ist in folgenden Ländern für iOS und Android verfügbar:

  • Finnland
  • Norwegen
  • Island
  • Dänemark
  • Schweden
  • Kanada

Android User können einfach die APK Datei herunterladen und loszocken, iOS User müssen die App Store- Region zu einem der obenstehenden Ländern ändern.

Das Spiel befindet sich in der Beta, Einkäufe werden beim richtigen Launch zurückerstattet und der Fortschritt wird zurückgesetzt werden. Ein offizielles Datum für das globale Release wurde noch nicht bekanntgegeben.

mm

Severin Stillhard

Online-Redaktor

Angefangen hat die Gamer-Karriere mit Pokémon Rubin. Mittlerweile hat er wohl jeden relevanten kompetitiven Titel ausprobiert aber leider nur mässig Erfolg gehabt. Ist jetzt auch nicht mehr so wichtig, da er nun auf eSports.ch seine Begeisterung für Games mit Menschen teilen kann und man dabei nur gewinnen kann.

Mehr von Severin Stillhard
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch