CoD Black Ops Cold War: Das ist in Season 3 drin

Heute startet die neue Call of Duty Black Ops Cold War Season. Diese bringt auch wieder einige Neuerungen für Warzone.

Wie für Call of Duty-Spieler inzwischen schon fast Tradition, wartete am 21. April wieder ein massiv grosser Patch. Knapp 23 GB auf PS4, 26 GB auf XBox und 25 GB auf dem PC mussten sich die Fans herunterladen, um für Call of Duty Black Ops Cold War Season 3 bereit zu sein.

Aber der Patch hat es auch in sich! So werden mit dem neuen Update einige Meta-Waffen deutlich generft, andere Waffen wieder gebuffed. Die „Light Machine Gun Alpha“ wird ab heute nur noch einen Schaden von 38 statt 42 aufweisen, mit einer verringerten Maximal-Reichweite. Fans von Maschinenpistolen werden nicht mehr so schnell über die Map sprinten und auch bei anderen Waffen wurde viel an den Zahlen geändert.

Die grösste Neuerung dürfte allerdings sein, dass ab jetzt nur noch Black Ops Cold War-Waffen auf der Map zu finden sein werden. Das kommt vor allem daher, dass die neue Saison auf einer neuen Map gespielt wird!

Verdansk ist nicht mehr

Die vorherige Map Verdansk wurde am 21. April auf brutalste Weise zerstört: Eine Atombombe hat eingeschlagen.

Wie die neue Map genau aussehen und heissen wird ist noch nicht bekannt. Da bleiben die Entwickler hartnäckig. Allerdings wurden bereits erste Easter Eggs gefunden, die zumindest erste Impressionen geben und ausserdem einen neuen Gulag zeigen!

 Neuerungen bei Black Ops Cold War

Nicht nur für das beliebte Battle Royale gibt es mit Season 3 neue Inhalte, auch das „Originalspiel“ Call of Duty Black Ops Cold War wartet mit Neuerungen auf. So gibt es zum Start der Saison mit Yamantau und Diesel gleich zwei neue Maps, Standoff und Duga werden sich im Verlauf der Saison dazugesellen.

Zudem kommen mit „Sticks & Stones“ und „Multi-Team Elimination“ noch zwei weitere Multiplayer-Modi dazu, der Strafe Run ist ein neuer Scorestreak, den man während des Matches freischalten kann.

Natürlich gibt es auch neue Operators, Cosmetics und was halt dazugehört. Die von Activision veröffentlichte Grafik gibt eine kleine Übersicht:

 

Die Call of Duty Black Ops Cold War Season 3 startet bei uns am 22. April um 21:00 Uhr Abends. Freut ihr euch auf die neuen Inhalte? 

Nathan Leuenberger

Projektleiter

Schon mit dem ersten Gameboy, den er von seinem Vater "auslieh", begann Nathans Faszination für die Welt der Polygone, Bits und Pixel. Noch heute sind Games seine grösste Leidenschaft und haben mit der Entwicklung im Bereich eSports eine völlig neue Bedeutung bekommen.

Mehr von Nathan Leuenberger
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch