eNationalleague: Der Event zum Auftakt der zweiten Season!

Anfang November geht es wieder los mit geladener NHL eSports-Action in der eNationalleague. Zum Auftakt findet am Abend des 21. Oktobers ein spezielles Event statt, an dem alte Rivalitäten wieder aufblühen.

Erst gerade eine Woche alt ist die neuste Ausgabe der Eishockeysimulation NHL und schon wird diese in der zweiten Ausgabe der eNationalleague auf die Probe gestellt. Anfangs November fällt der Startschuss für die nächste Saison, die wieder mit viel Spannung und Action aufwarten wird – da sind wir uns sicher.

Um diesen Auftakt gebührend zu feiern, gibt es am Donnerstagabend, 21. Oktober, einen speziellen Auftaktsevent, bei dem die besten Spieler der vergangenen Saison nochmals aufeinander Treffen.

Sven Julmi und Mirco Salvi schnürren sich die digitalen Schlittschuhe und wollen schon vorgängig herausfinden, wer von den beiden besser in Form ist. Nicht nur in NHL 22, sondern auch mit knallharten Pucks.

Eishockeyspieler mit am Start

Beginnen wird der Eventabend mit einem waschechten Torwandschiessen zwischen den beiden Athleten. Dort können sie beweisen, dass sie nicht nur die Controller, sondern auch die Eishockeystöcke fest im Griff haben.

Danach geht es für sie in gewohntere Gefilde, wenn sie am neuen NHL 22 eine Pre-Season Revanche des vergangenen Finales ausspielen. Den Abschluss des Kickoff-Events macht Nationalleague-Spieler Chris Baltisberger, wenn er sich einem mysteriösen Gegner im NHL 22-Match stellt.

Verfolgen könnt ihr den Kickoff-Event live ab 20:00 bei unseren Kollegen von MySports auf Twitch. Wenn ihr also wie wir nicht mehr warten könnt, bis es mit der eNationalleague wieder so richtig losgeht, solltet ihr unbedingt einschalten!

Redaktion eSports.ch

Mehr von Redaktion eSports.ch
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch