eSports Statistik 2019 Schweiz

eSports Statistik 2019: Jeder dritte Schweizer ein Gamer!

Wieviele Schweizer zocken regelmässig, wer von ihnen betreibt eSports? Eine neue Studie der ZHAW klärt auf! Hier gibt es die wichtigsten Fakten.

Nicht nur eSports, sondern auch Gaming ist in der Schweiz in den letzten Jahren vermehrt immer wichtiger geworden. Und seien wir ehrlich: Das eine funktioniert ohne das andere nicht. Trotzdem haben beide Bereiche ihre Eigenheiten. So kann es gut sein, dass ein paar Schweizerinnen und Schweizer eSport-Fan sind, diesen aber nur passiv konsumieren und nicht selbst aktiv betreiben. Gamen tun sie trotzdem.

Wie gross zum Beispiel dieser Anteil ist und wieviele Schweizer sich überhaupt mit Gaming auseinendersetzen, zeigt nun eine neue eSports-Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Für „eSports Schweiz 2019“ – so der Titel der Studie – wurden 1011 Personen in einer repräsentativen Online-Befragung über ihr Konsumverhalten ausgefragt. Wie oft schalten sie die Konsole ein, wie oft den PC, betreiben sie eSports und verdienen sie Geld damit. All das wird in verschiedenen eSports-Statistiken nun schön offenbart.

Jetzt können wir sagen: Jeder dritte Schweizer ist ein Gamer. Und jeder dritte Schweizer weiss auch „genau“ was eSports ist, was uns besonders freut. Denn das zeigt, dass das Interesse an eSports stetig steigt und sich die Leute mehr darüber informieren. Nur knapp ein Viertel der befragten haben in der Studie angegeben keine Ahnung von eSports zu haben. Auch schön zu sehen ist, dass die Befragten eSports mit vielen positiven Adjektiven verbinden.

Mit der Studie haben wir nun einen ersten, wissenschaftlichen Überblick wie es um eSports in der Schweiz steht. Und dieser Überblick ist höchst interessant. Es lohnt sich, sich durch die ganze Studie zu lesen. Für einen ersten Überblick haben wir aber gesorgt: Hier gibt es die wichtigsten Fakten aus der Studie „eSports Schweiz 2019„:

eSports Statistik 2019 Schweiz

? Wenn du weitere Informationen zum Schweizer eSport haben möchtest, dann besuche unsere neue eSport Library.

Nathan Leuenberger

Projektleiter

Schon mit dem ersten Gameboy, den er von seinem Vater "auslieh", begann Nathans Faszination für die Welt der Polygone, Bits und Pixel. Noch heute sind Games seine grösste Leidenschaft und haben mit der Entwicklung im Bereich eSports eine völlig neue Bedeutung bekommen.

Mehr von Nathan Leuenberger
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch