Esports Weltmeisterschaft-Qualifikation bei Prefire und in den eStudios

Die Qualifikationen für die 9. Esports Weltmeisterschaft in Busan werden von SILENTGAMING mit Prefire unterstützt und die Finals in den eStudios durchgeführt.

Wer wird Nachfolger von Team Korea and ENCE eSports? Diese Frage stellt sich die eSports-Welt vom 8.-12. November in Busan, Südkorea. Auch die Schweiz wird wieder Vertreter schicken. Gespielt wird League of Legends, Counter Strike: Global Offensive und Tekken 7. Noch unbestätigt ist zur Zeit das vierte Spiel.

Die Qualifikationsturniere für LoL und CS:GO führt SILENTGAMING mit ihrer Plattform Prefire im Auftrag des SeSF durch. Das erste Qualifikationsturnier findet am 23. Juli statt und das Zweite eine Woche später am 30. Juli. Die Finalspiele finden dann die Woche drauf am 6. August offline in den eStudios in Zürich statt.

Für Tekken 7 gibt es demnächst genauere Informationen.

mm

Reto Canova

Moderator & Content Marketing

Reto berichtet passioniert und stets gut gelaunt - sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch - über aktuelle Geschehnisse in der Schweizer eSports-Szene. Als Gaming-Enthusiast der ersten Stunde und selbst kompetitiver Spieler befragt er eSports-Persönlichkeiten zu Strategien, analysiert Spielzüge oder bekämpft andere Tryhards online. In letzter Zeit trifft man ihn des Öfteren auch auf Twitch an.

Mehr von Reto Canova
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch