Clash Royale Decks

Share

Clash Royale ist mittlerweile ein sehr wichtiger Mobile eSports Titel, jeder kennt die App der Clash of Clans-Macher. Ungefähr eine Million Spieler spielen das Game von Entwickler Supercell auf iOS und Android. Aber ist Clash Royale wirklich ein eSport? Ja, ist es. Auf dem höchsten Level ist die Fairness eines Matches garantiert. Das Level von Einheiten ist für dich und deinen Gegner dasselbe. Im «nicht-kompetitiven» Umfeld kann man Clash Royale jedoch durchaus als «Pay to win» abstempeln. Man hat schlichtweg einen Nachteil, wenn die Einheiten des Gegners ein höheres Level sind und somit mehr Schaden machen oder mehr aushalten. Dies ist aber ein wiederkehrendes Phänomen rund um Mobile Games. Auch der dritte Titel aus dem Hause Supercell, Brawl Stars, ist davor nicht sicher. Wir zeigen euch, wie ihr trotzdem die beste Grundlage für euch schafft und welches die besten Decks in Clash Royale sind.

Die besten Clash Royale Decks Juli 2021

In diesem Beitrag zeigen wir euch die besten Decks für die Season 25 von Clash Royale. Die Meta hat sich aufgrund eines kleinen Balancing Updates von Supercell im Juni verändert. Die besten Decks haben wir je nach Arena unterteilt, damit ihr für jede Anzahl Trophäen die perfekte Grundlage für jedes Spiel habt. Für jede Kategorie gibt es zwei verschiedene Decks. Wählt euer Deck gemäss dem Level eurer Einheiten, das Durchschnittslevel der Karten soll möglichst hoch sein. Aber denkt daran: Dieses Spiel ist ein Echtzeit-Strategiespiel. Selbst mit dem besten Kartendeck der Welt könnt ihr nur gewinnen, wenn ihr eure Karten sinnvoll einsetzt. Unserer Meinung nach kann man es mit fast jedem Deck von der Arena 1 aus bis weit nach oben, kurz vor Arena 10 schaffen. Für alle Arenen nach der Nummer 10, und auch für einige Arenen davor, findet ihr in unserer Liste sicher ein Deck, welches euch zusagt. Tricks für die Decklisten: Falls eure Karten auf einem niedrigen Level sind, könnt ihr sie auch durch andere Karten ersetzen, die dieselbe Rolle erfüllen. Wir haben auch darauf geachtet, dass möglichst wenige epische Karten oder legendäre Karten verwendet werden. Probiert die Decks aus und zerstört die gegnerischen Türme.

Unter Arena 10

Deck 1

Deck 2

Arena 10, Arena 11 und Arena 12

Deck 3

Arena 13

Deck 4

Clash Royale 2v2 Deck

Im 2v2-Modus ist vor allem Kommunikation und Wissen ausschlaggebend. Zwei gute Decks können aber sicher auch nicht schaden. Hier ist es wichtig, dass sich die beiden Decks gut ergänzen und Schwächen ausbessern.

Deck 1

Deck 2

Clash Royale Deck: Giant Loon Mirror Bait Freeze

Deck 1

Deck 2

Clash Royale Deck: Giant PEKKA Piglets Control

Ist mein Clash Royale Deck gut?

Diese Frage ist sehr schnell beantwortet. Ein gutes Clash Royale Deck ist von verschiedenen Faktoren abhängig: Offensive, Defensive, Synergie, Versatilität und F2P-Score. Es gibt ausserdem noch weitere Kleinigkeiten wie direkter Turmschaden oder generell Schaden durch Zauber. Falls du dein eigenes Deck überprüfen willst, bietet die Website Deckshop mit dem Deck Checker eine gute Möglichkeit.

Share
War dieser Artikel hilfreich?