1. Library
  2. Game Guides
  3. Hearthstone Guides
  4. Die besten Hearthstone Decks 2022

Die besten Hearthstone Decks 2022

Share

Das kompetitive Kartenspiel im Warcraft-Universum von Blizzard lässt 2021 hinter sich. Die letzte Hearthstone-Erweiterung, Alterac Valley, ist nun seit dem 7. Dezember live. Am 20. Dezember kam der erste grosse Balance Patch für die neueste Erweiterung. Hat der erste Balance Patch für Alterac Valley die Hearthstone Meta verändert? Wir zeigen euch die besten Hearthstone Decks für 2022.

Top Meta Hearthstone Decks Stand Januar 2022

Quest Warrior

Quelle: hearthstonetopdecks.com Deck Builder

Kopiere diesen Deckcode um dieses Deck in Heartsthone zu nutzen:

AAECAQcEju8DxvUDmPYDv4AEDbXeA/7nA5LoA9XxA5X2A5b2A5f2A8/7A5uBBJyBBKaKBK2gBK+gBAA=

Mulligan Generell: Raid The Docks, Bloodsail Deckhand, Harbor Scamp

Mulligan vs Aggro: Shiver Their Timbers!, Stormwind Freebooter

Das Hauptziel des Decks ist es, konstant Piraten zu spielen um die Questline «Raid The Docks» weiter zu bringen. Nachdem ihr Turn 1 die Quest gespielt habt solltet ihr euer Mana gut nutzen, um eine Board Presence zu erreichen und die Quest möglicht schnell fertig zu machen. Im Notfall könnt ihr auch eine Waffe spielen, um Board Control zu behalten. Wenn die Quest fertig ist, spielt möglichst schnell Cap’n Rokara. Der beschworene Juggernaut gibt euch alle Mittel die ihr braucht, um das Game zu gewinnen.

Libram Paladin

Quelle: hearthstonetopdecks.com Deck Builder

Kopiere diesen Deckcode um dieses Deck in Heartsthone zu nutzen:

AAECAZ8FBoTBA5PQA/voA5HsA9n5A+CLBAz9uAPquQPruQPsuQPKwQOVzQPA0QPM6wPw9gON+APhpAT5pAQA

Mulligan Generell: Aldor Attendant, Irondeep Trogg, Knight of Anoinment

Mulligan vs Aggro: Noble Mount

Im Early Game ist das Ziel des Decks einen billigen Minion wie zum Beispiel Aldor Attendant oder Irondeep Trogg zu spielen und diesen dann mit einer der Buffs Libram of Wisdom, Hand of A’dal oder Noble Mount zu verstärken. So sichern wir uns im Early Board Control. Im Mid Game haben wir viele Möglichkeiten. Mit Stonehearth Vindicator können wir einen Buff ziehen und sofort benutzen und mit Cariel Roame können wir mutig traden und Bord Control behalten. Nach 5 Mana sollten wir schnellstmöglich Aldor Truthseeker spielen, wenn das Feld sicher ist. Die Karte macht unsere Librams billiger und gibt uns viel Tempo. Mit diesem Tempo sollten wir das Game für uns entscheiden können. Im Notfall gibt es noch Lady Liadrin für den allerletzten Late Game Push.

Freeze Elemental Shaman 

Quelle: hearthstonetopdecks.com Deck Builder

Kopiere diesen Deckcode um dieses Deck in Heartsthone zu nutzen:

AAECAaoIAsKRBMORBA6q3gOr3gOM4QPg7APh7AOt7gOv7gPA9gPB9gP5kQSVkgTckgTblATTpAQA

Mulligan Generell: Sleetbreaker, Cagematch Custodian, Wildpaw Cavern

Mulligan vs Aggro: Frostbite, Auctionhouse Gavel

Mulligan vs Control: Bolner Hammerbeak

Im Early Game sollten wir mit Karten wie Cagematch Custodian und Sleetbreaker weitere Karten ziehen und generieren, damit wir im Mid Game möglichst viele Optionen haben. Mit Auctionhouse Gavel, Serpentshrine Portal und Frostbite können wir die Kontrolle über das Board halten. Im Mid Game ist das Hauptziel Wildpaw Cavern sicher ins Spiel zu bringen. Nach dem 4 Mana Zug könnt ihr mithilfe von Wildpaw Caverns das Board definitiv übernehmen. Falls ein Target entfernt werden muss, bietet sich Cheaty Snobold an. In Kombination mit Snowfall Guardians können keine der gegnerischen Monster angreifen und du gewinnst gleichzeitig einen grossen Threat. Du kannst diesen Battlecry auch mithilfe von Brilliant Macaw wiederholen, falls nötig. Für das Late Game hast du noch die beiden grossen Karten Bearon Gla’shear und Bru’kan of the Elements.

Face Hunter

Quelle: hearthstonetopdecks.com Deck Builder

Kopiere diesen Deckcode um dieses Deck in Heartsthone zu nutzen:

AAECAR8C3OoD5e8DDt6+A9zMA6LOA4LQA7nSA4vVA4biA/DsA/f4A8X7A8OABPaPBLugBOGkBAA=

Hit Face.

Die besten Budget Hearthstone Decks Stand Januar 2022

Meta Decks sind schön und gut. Die Wahrheit ist aber, dass sich viele Spieler solche Decks kaum leisten können ohne tief in die Tasche zu greifen. Deswegen hier auch noch eine Liste der besten preiswerten Decks, die man auch als Free-to-play Spieler spielen kann:

State of Hearthstone

Mittlerweile gibt es im Spiel von Blizzard-Activision 28 Kartensets, 7 davon sind im Standard Modus und 21 davon im Wild Modus. Beim Release von Ashes of Outland (März 2020) gab es bereits 4631 spielbare Hearthstone Karten. Sammelbar sind davon 2496. Neue Spieler fangen in Hearthstone mit einer Sammlung von Basic Karten an, inklusive zahlreiche neutrale Minion Karten (können für ein Deck jeder Klasse verwendet werden) und 5 Basic Karten für jede Klasse.

Neue Karten können folgendermassen gesammelt werden:

  • Hero Level erhöhen
  • Card Packs im Shop kaufen, mit echtem Geld oder Gold, dass mit Quests verdient werden kann. Durch Arena Runs kann man auch Card Packs erhalten.
  • Karten craften aus Arcane Dust
  • Bosses besiegen und Wings komplettieren in Adventures
  • Einige Karten werden als Belohnung für Quests verteilt oder als Promotion verschenkt

Jede Karte kann zweimal in einem Deck verwendet werden. Legendäre Karten dürfen jedoch nur einmal verwendet werden. Überzählige Karten können in Arcane Dust umgewandelt werden. Damit kann man dann wieder andere Karten, die man noch nicht besitzt, erstellen. In Hearthstone können Spieler keine Karten tauschen.


Du willst mehr über Hearthstone erfahren? Hier findest du die neusten News.

Share
War dieser Artikel hilfreich?