Fans an den LoL Worlds 2022

LoL Worlds 2022: Jetzt gehts in die Gruppenphase

Nach der Play-In Stage der LoL Worlds 2022 geht es ab dem 7. Oktober mit der Gruppenphase weiter. In vier Gruppen à vier Teams treffen 16 Teams aufeinander, die beiden Top-Teams jeder Gruppe sichern sich einen Platz in der Knockout-Stage.

Mit Fnatic, Rogue und G2 Esports sind drei europäische Vertreter noch immer im Rennen. Aber überleben sie die Gruppenphase? Die Gruppen sehen folgendermassen aus:

Gruppe A

  • T1
  • Fnatic
  • Cloud9
  • Edward Gaming Hycan

Gruppe B

  • DWG KIA
  • Evil Geniuses
  • G2 Esports
  • JDG Intel Esports Club

Gruppe C

  • Rogue
  • GAM Esports
  • DRX
  • Top Esports

Gruppe D

  • Gen.G
  • CTBC Flying Oyster
  • Royal Never Give Up
  • 100 Thieves

LoL Worlds 2022: Fnatic in der Horrorgruppe A

Fnatic landet in einer unglaublich harten Gruppe. Edward Gaming gewann im letzten Jahr die Worlds, T1 war im Finale des MSI und Cloud9 hat das LCS für sich entschieden. Fnatic muss besser sein als zwei dieser Teams. Keine leichte Aufgabe. Wahrscheinlich wird Fnatic mit Cloud9 um den dritten Platz in der Gruppe kämpfen, denn gegen die Giganten aus Asien haben sie an einem “normalen Tag” keine Chance. Aber wer weiss, an den Worlds kann immer alles passieren.

G2 Esports kann das schaffen

G2 Esports hatte ein wenig mehr Glück, die Gruppe B ist nicht ganz so hart wie die Gruppe A. Ein starker Gegner wird sicherlich das koreanische Team DWG Kia (Weltmeister 2020). In der Vergangenheit (Worlds 2019 und 2020) trafen die beiden Teams bereits aufeinander und G2 war dabei nicht chancenlos: Beide Teams gewinnen jeweils ein Spiel. Es ist zu erwarten, dass G2 und DWG Kia um den zweiten Platz kämpfen werden. Für den ersten Platz ist JDG Intel Esports Club gesetzt, der Champion aus der starken chinesischen Liga. Aber auch die Evil Geniuses dürfen nicht unterschätzt werden. Ist EU > NA?

LEC-Sieger Rogue hofft auf Platz 2 in der Gruppe C

Die stärkste Region der Welt ist seit einiger Zeit China. Top Esports verpasst in dieser Season zwar knapp den Titel, aber auch das zweitbeste Team aus China ist ein Kandidat für den Weltmeister-Titel. Klar kann Rogue Top Esports in einem Best-of-One schlagen, wichtig sind aber vorallem die Wins gegen GAM Esports (Seed #1 aus Vietnam) und DRX (Seed #4 aus Korea).

Die Gruppenphase startet am 7. Oktober ab 23:00 Uhr unsere Zeit mit Cloud9 gegen Fnatic. Am 17. Oktober findet dann das letzte Spiel der Gruppenphase statt, es folgt die Knockout-Stage der LoL Worlds 2022. Weitere Details zu den Spielzeiten findet ihr im offiziellen Zeitplan.

 

mm

Severin Stillhard

Online-Redaktor

Angefangen hat die Gamer-Karriere mit Pokémon Rubin. Mittlerweile hat er wohl jeden relevanten kompetitiven Titel ausprobiert aber leider nur mässig Erfolg gehabt. Ist jetzt auch nicht mehr so wichtig, da er nun auf eSports.ch seine Begeisterung für Games mit Menschen teilen kann und man dabei nur gewinnen kann.

Mehr von Severin Stillhard
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch