Fortnite Battle Royale

Tilted Towers kehrt in Fortnite zurück

Es war eine der beliebtesten Landezonen in Fortnite: die Tilted Towers. Die Location soll noch diesen Monat ins Spiel zurückkehren.

Die Weihnachtszeit geht auch in Fortnite langsam zu Ende. Das bringt einiges Veränderungen mit sich – unter anderem beginnt der Schnee auf der Insel bald zu schmelzen. Darunter verbergen sich scheinbar einige neue Locations, aber nicht nur: Auch alte Bekannte sollen wieder auftau(ch)en, allen voran die Tilted Towers.

Aufmerksame Spieler und Spielerinnen haben bereits die merkwürdigen Eisblöcke entdeckt, unter denen sich die Türme befinden. Dataminer hatten bereits bestätigt, dass die Location aus den ersten Fortnite Seasons im neuen Chapter 3 zurückkehren würde. Fortnite-Leaker Hypex hat nun auch die acht Phasen der Schneeschmelze geleakt, die am 7. Januar beginnen soll.

Power Leveling am Weekend

Es lohnt sich aber nicht nur deswegen, dieses Wochenende in Fortnite vorbeizuschauen. Wegen mehreren längeren Ausfällen im Dezember findet vom 7. bis 9. Januar ein Power Leveling Weekend statt. Wie viel mehr XP vergeben wird, ist nicht bekannt. Im Dezember war das Game teilweise bis zu acht Stunden lang nicht spielbar gewesen. Zusätzlich bekommen alle Spielerinnen und Spieler, die sich während des Winter Fest mal eingeloggt haben, noch eine zusätzlich Spitzhacke geschenkt, die Crescent Shroom Pickaxe.

Die Überraschungen sind damit aber wohl noch nicht vorbei – unter dem Schnee verbergen sich noch weit mehr Dinge. Ein Dinosaurier namens Butter Cake soll in diesem Chapter noch einen Auftritt haben, genauso wie Tornados, die im ersten Trailer zu sehen waren. Ausserdem plant Epic Games Gerüchten zufolge ein Modus für all diejenigen, die gerne auf das Bauen verzichten würden.

Für 2022 hat das Battle Royale also noch eine ganze Menge geplant…

Federico Gagliano

Online- Redaktor

Es war ein Nintendo 64 unter dem Weihnachtsbaum, der seine lebenslange Liebe zu Videospielen entfachte. Seitdem beschäftigt sich Federico mit allem, was mit Games zu tun hat. Nur die gelegentliche Jagd nach Playstation-Trophies lenkt ihn dabei ab.

Mehr von Federico Gagliano
News melden
Newsletter Sign-Up
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch