Jetzt live!

TSM präsentiert neues Valorant Frauenteam

TSM, eine der prestigeträchtigsten eSport-Organisationen in Amerika, hat am 16. März ein neues Valorant Team angekündigt. Speziell: Es besteht ausschliesslich aus Frauen.

Mit einem eindrücklichen Fragmovie präsentiert TSM ihr neues Valorant Frauenteam:

Dieses Team ersetzt jedoch nicht das bisherige Roster. Das Team um Leader Catherine “Cath” Leroux vertritt TSM an Events der VCT Game Changers Series. An diesen Turnieren dürfen nur Frauen oder andere marginalisierte Gendergruppen teilnehmen. Es ist ein Programm von Riot, welches dafür sorgen soll, dass sich die Diversität der Playerbase auch in der kompetitiven Szene widerspiegelt. Das Ziel ist es jedoch, die Teams die bei diesen Events teilnehmen, schlussendlich in die grosse, männlich geprägte Valorant Champions Tour zu integrieren.

Der erste Event in der VCT Game Changer Series mit dem neuen Team von TSM findet bereits im März statt. Der Open Qualifier vom 19. bis 21. März, das Top 8 Tournament dann vom 25. bis 28. März. Das Top 8 Tournament wird auf twitch.tv/nerdstgamers und twitch.tv/valorant_esports_na gestreamt.

mm

Severin Stillhard

Online-Redaktor

Angefangen hat die Gamer-Karriere mit Pokémon Rubin. Mittlerweile hat er wohl jeden relevanten kompetitiven Titel ausprobiert aber leider nur mässig Erfolg gehabt. Ist jetzt auch nicht mehr so wichtig, da er nun auf eSports.ch seine Begeisterung für Games mit Menschen teilen kann und man dabei nur gewinnen kann.

Mehr von Severin Stillhard
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch