Fortnite No Build Mode

Zero Build Modus bleibt in Fortnite

Am 20. März startete in Fortnite die neue Season, Chapter 3: Season 2. Die Spieler bemerken schnell: Es kann nicht mehr gebaut werden. Bauen soll wieder zurück kommen, Epic Games baut aber einen permanenten Zero Build Modus in das Spiel ein.

Der Name ist Programm: Im Zero Build Modus kann nicht gebaut werden. Schiessen und Positioning ist in diesem Modus unglaublich wichtig. Der Zero Build Modus ähnelt den konkurrierenden Battle Royales wie beispielweise Apex Legends mehr, als das klassische Fortnite

Das Konzept funktioniert gut, weil in der neuen Saison weitere Änderungen in das Battle Royale eingeführt wurden: Neben dem “normalen” Schild gibt es jetzt auch einen “Overshield”. Der Overshield bietet 50 extra Lebenspunkte und wird als erstes reduziert, falls Schaden am Spieler verursacht wird. Der Overshield lädt sich automatisch auf, wenn der Spieler mehr als 6.5 Sekunden lang keinen Schaden nimmt. Ausserdem bewegen sich Spieler nun von Grund auf schneller und es gibt einen Sprint-Button. Und man kann auch ohne Bauen einfacher den High Ground erreichen. Denn man kann sich jetzt an Vorsprüngen hochziehen.

fortnite-chapter-3-season-2-Agility Uprising

Man kann den Zero Build Modus in Solo, Duo, Trio und Squad Playlists spielen. Mit dem zusätzlichen Modus bietet Fortnite mehr Varietät als jemals zuvor. Keine Lust mehr auf Bauen? Einfach mal nur schiessen? Du musst dafür nicht das Battle Royale deiner Wahl wechseln, du kannst einfach den neuen Gamemode spielen.

Das Bauen ist im “Main Gamemode” noch nicht zurück, soll aber definitiv wieder kommen. Ansonsten würde Epic nicht extra einen separaten Zero Build Modus einführen.

mm

Severin Stillhard

Online-Redaktor

Angefangen hat die Gamer-Karriere mit Pokémon Rubin. Mittlerweile hat er wohl jeden relevanten kompetitiven Titel ausprobiert aber leider nur mässig Erfolg gehabt. Ist jetzt auch nicht mehr so wichtig, da er nun auf eSports.ch seine Begeisterung für Games mit Menschen teilen kann und man dabei nur gewinnen kann.

Mehr von Severin Stillhard
News melden
Follow Us
Stay in the game!

Abonniere jetzt unseren Newsletter

Follow Us
eSports.ch